grw

Bürgermeister- und Gemeidneratswahlen im Burgenland 2017

Mattersburg, 1. 10. 2017 – SPÖ verliert 1,8%, ÖVP verliert 0,30%, FPÖ gewinnt 2,29%, Grüne gewinnen 0,06%,  BLB gewinnt 0,15%, NEOS gewinnen 0,27%, Sonstige verlieren 0,65% Dies ist das Gesamtergebnis im ganzen Burgenland. Die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2017 im Burgenland sind geschlagen. Wir haben mit einigen Bürgermeisterkandidaten nach bekanntwerden der Wahlergebnisse gesprochen. Hier nun die ersten Reaktionen im Video. . Vor den…

fpö

Freunderlwirtschaft in Eisenstadt?

Eisenstadt, 25. 9. 2017 – Geschäfte unter (Partei-) Freunden: Freiheitliche legen Steiners Netzwerk offen und warnen vor absoluter Mehrheit In den nunmehr fast zehn Jahren als Obmann der ÖVP-Eisenstadt hat Thomas Steiner ein beachtliches Netzwerk aufgebaut, in dem es um jede Menge Geld geht. Wenige Tage vor der Gemeinderatswahl warnen die Freiheitlichen eindringlich davor, der…

spö

15 Jahre Burgenländischer Landesrechnungshof

Eisenstadt, 8. 9. 2017 – 2001 hat der Burgenländische Landtag einstimmig die Installation des Burgenländischen Landesrechnungshofes (BLRH) beschlossen. Ein Jahr später nahm er seine Arbeit auf. Im Beisein zahlreicher Gäste aus Politik, Verwaltung und Gesellschaft wurde das 15-Jahr-Jubiläum des BLRH Donnerstagabend im Kultur- und Kongresszentrum Eisenstadt gefeiert. Landesrechnungshofdirektor Mag. Andreas Mihalits konnte neben Landeshauptmann Hans…

fpö

Tanzschulgesetz im Burgenland abgeschafft

Eisenstadt, 5. 9. 2017 – . LR Petschnig: „Erster Schritt zum Bürokratieabbau wurde mit dieser Gesetzesbereinigung gesetzt – und es werden noch weitere Verwaltungsvereinfachungen folgen“ Erstmalig im Burgenland wurde auf Initiative von Landesrat MMag. Alexander Petschnig ein unzeitgemäßes Landesgesetz und die damit in Verbindung stehenden Verwaltungsabläufe abgestellt. Das Tanzschulgesetz, welches im September 1923 seinen Ursprung…

spö

Gesunde Gemeinden ausgezeichnet

Hirm, 29. 8. 2017 – . „Gesundheit fördern, wo Gesundheit passiert“ – so lautet das Ziel der „Gesunde Gemeinde“-Initiative. Durch innovative Angebote zur Gesundheitsförderung soll die Lebensqualität und das Wohlbefinden der Menschen in Ihrer Gemeinde nachhaltig gesteigert werden. Viele österreichische Gemeinden haben sich bereits dazu entschlossen, eine „Gesunde Gemeinde“ zu werden. Jetzt wurden in Hirm Auszeichnungen an beteiligte Gemeinden…

spö

Övp fordert Fahrverbot – Reaktion Bgm. Heger

Horitschon, 29. 8. 2017 – . Hier nocheinmal die Presseaussendung der ÖVP: Die Marktgemeinde Horitschon mit dem Ortsteil Unterpetersdorf, Deutschkreutz und Lackendorf sind seit Jahren mit dem extremen Schwerverkehr, der durch die Ortsteile führt belastet. Die Anrainer klagen über den massiven Transitverkehr, der nach Meinung vieler Bürgerinnen und Bürger stetig im Ansteigen ist. „Wir haben…

lzm

Gemeinderatswahl 2017 – Liste Zukunft Mattersburg

Mattersburg, 28. 8. 2017 – . Die Liste Zukunft Mattersburg stellte jetzt auch ihr Programm und 2 Jugendkandidaten für die Gemeinderatswahl 2017 vor. Auch die erste Plakatwelle wurde bei dieser Gelegenheit präsentiert. Die Liste sieht sich als Sprachrohr für alle, die sich davor scheuen, sich direkt an die etablierten Parteien zu wenden. Auch die Jugenkandidaten wollen über den…

spö

„Ella“ sagt den Jungen alles Wissenswerte über Wahlen

Eisenstadt, 23. 8. 2017 – Chatbot „Sprich mit Ella“: Jugendlandesrätin Astrid Eisenkopf und FH Burgenland präsentieren JungwählerInnen-Initiative zur GR-Wahl 2017 „Sprich mit Ella“ – so lautet die heute, Mittwoch, von Jugendlandesrätin Astrid Eisenkopf und Projektkoordinatorin Silke Palkovits-Rauter, FH Burgenland, präsentierte Initiative zur Bürgermeister- und Gemeinderatswahl im Herbst. Ziel des Chatbots – ein textbasiertes Dialogsystem bestehend…