Grüne fordern umfassende Agrarwende

grüne

Eisenstadt, 15. 5. 2019 Eine nachhaltige, ökologische Landwirtschaft ist die Basis für intakte Ökosysteme und gesunde Lebensmittel. Dem gegenüber steht eine Agrarindustrie, die die regionale bäuerliche Landwirtschaft zerstört. „Damit muss Schluss sein!“ meint Regina Petrik, Landessprecherin der GRÜNEN. „Wir brauchen…

Mehr...

Wer bestimmt, was wir essen?

grüne

Eisenstadt, 30. 4. 2019 Wieviel Gift ist in unserem Essen? Wer bestimmt, welche Waren in die Supermarktregale kommen? Wie geht es mit dem „Bioland Burgenland“ voran? Zu einem Gespräch über diese Fragen lud die Grün-Abgeordnete und Landessprecherin Regina Petrik am…

Mehr...

Grüne für Erdäpfel ohne Gift!

gruene

Eisenstadt, 30. 4. 2019 Bio und Bienenschutz gehen vor – GRÜNE klar gegen Notzulassung „Der reflexartige Ruf nach Agrarchemie bei Problemen in der Pflanzenproduktion ist einfach aber kurzsichtig,“ sagt GRÜN-Abgeordneter und Biobauer Wolfgang Spitzmüller. Anlässlich der mit der Trockenheit verbundenen Drahtwurmproblematik…

Mehr...

Grüne: Bodenverbrauch im Bezirk Neusiedl enorm

grüne

Zurndorf, 29. 4. 2019 Gewerbeparks und Logistikzentren stehlen wertvolle Naturflächen. Burgenland ist Pro-Kopf-Spitzenreiter bei Bodenversiegelung. GRÜNE-Bezirkssprecherin Kiss: „Der Neusiedler Bezirk wird zubetoniert.“ Neusiedl/Parndorf/Zurndorf/Kittsee – Die Bezirkssprecherin der GRÜNEN und Gemeinderätin in Neusiedl Andrea Kiss war vergangene Woche gemeinsam mit Gerhard…

Mehr...