Jörg Steiner, MSc. aus Gols wird für das Bündnis Liste Burgenland kandidieren

Eisenstadt, 7. 12. 2019

LAbg. Bgm. Manfred Kölly: „Wir freuen uns, dass wir auch im Bezirk Neusiedl am See einen tollen Spitzenkandidaten und viele weitere KandidatInnen gefunden haben, die sich ohne Parteizwang für die Menschen im Bezirk und im Land einsetzen wollen“.

lbl
Jörg Steiner, MSc.

„Das parteipolitische Hickhack rund um die althergebrachten Parteien zeigt die Notwendigkeit einer konstruktiven Bewegung für den Wähler anstatt Säckelkassiererei und Lockvogelpolitik. Jene die gegen Proporz oder sich scheinbar für die ArbeiterInnen einsetzen wollten versinken im Sumpf der Skandale. Dieser Sumpf muss ausgetrocknet werden. Daher ist es wichtig sich als Bürger für eine Bewegung wie das Bündnis Liste Burgenland zu entscheiden. Dies ist die einzige Option!“, so Steiner. „Als Unternehmer und Akademiker, der ich als Lehrling begann, sind mir die Anliegen der ArbeiterInnen sehr wichtig. Aus diesem Hintergrund und den politischen Fehltritten zu Lasten aller ArbeitnehmerInnen, sehe ich die Verantwortung politisch tätig zu werden“, so Steiner weiter.

 

Share Button

Related posts