Restaurierung der Fresken in der Magdalenenkapelle in Eisenstadt

Eisenstadt, 23. 10. 2019

Lions Club Eisenstadt spendet 1.500 €

lions
Vizepräsident Helmuth Koch überreicht Pater Erich den Spendenscheck

Auf Einladung des Lions Club Eisenstadt berichtete Dompfarrer Pater Erich Bernhard am 22.10.2019 im Haydnbräu über die Geschichte der Kapelle und die bisherigen Arbeiten zur Restaurierung der barocken Wand- und Deckenfresken. Die Sanierung des Bauwerkes konnte bereits weitgehend abgeschlossen werden (Kosten: 160.000 €), die Restaurierung der Fresken wird voraussichtlich bis zum Sommer 2020 fertiggestellt werden (Kosten: 180.000 €). Der Lions Club Eisenstadt übernahm hier die Patenschaft für 1 m² und spendete 1.500 € für die Wiedergeburt dieses barocken Juwels.

 

Share Button

Related posts