Tag der Sicherheit 2019 in der Martin-Kaserne Eisenstadt

Rettungs-, Hilfs- und Einsatzorganisationen präsentieren sich mit gemeinsamer Leistungsschau. Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz hat in seiner Funktion als Sicherheitslandesrat erstmalig einen eigenen Infostand mit dem er über aktuelle Projekte informierte und den Besuchern zu sicherheitsrelevanten Themen Auskunft gab.

Dazu der Präsident der Bundesheergewerkschaft LAbg. Manfred Haidinger: „Als Präsident der Bundesheergewerkschaft und Sicherheitssprecher der FPÖ Burgenland war es mir eine besondere Verpflichtung heute in der Martinkaserne präsent zu sein! Es war mir eine Freude viele Kameraden des Bundesheeres und Kollegen von Polizei, Finanz, Justiz, Feuerwehr, Rettung sowie unserer LSZ und allen weiteren Einsatzkräften wieder zu begegnen! Viele und lange Gespräche konnte ich führen und mich in manchen Bereichen wieder auf den letzten Stand bringen. Als besonderes Highlight und sehr gut angenommen empfand ich den InfoPoint des Sicherheitsreferenten des Burgenlandes LHstv Johann Tschürtz, der erstmals eingerichtet wurde und bei dem sich jeder über das Thema Sicherheit im Burgenland informieren konnte.“

Fotostrecke: BHG Herbert Unger

Fotos Fotostrecke: BHG Herbert Unger

Share Button

Related posts