Einsatz am Neufelder See

Neufeld, 1. 9. 2019

Am Sonntag, den 1. September wurde die Wasserrettung von der Landessicherheitszentrale (LSZ) zu einem vermeintlichen Ertrinkungsunfall am Neufelder See alarmiert. Die Rettungskette wurde von der Dienstmannschaft vor Ort in Kraft gesetzt und weiteres Einsatzpersonal rückte an.

oewr

In enger Zusammenarbeit mit der Polizei und der LSZ wurde die Lage abgeklärt und letztlich konnte Entwarnung gegeben werden, die Person hatte nachweislich das Wasser verlassen.

Für die letzten heißen Sommertage in diesem Jahr wünscht die Wasserrettung allen Badegästen auch weiterhin eine unbeschwerte Zeit am See.

 

Share Button

Related posts