S 31 – Sperren von Auf- und Abfahrten bei Forchtenstein

Mattersburg, 30. 8. 2019

Umleitung über die Anschlussstelle Sieggraben
asfinag
Die Baudirektion des Landes Burgenland gibt bekannt: Von Montag, 2. September bis Sonntag, 22. September 2019 sperrt die ASFINAG auf der S 31 Burgenland Schnellstraße Auf- und Abfahrten in der Anschlussstelle Forchtenstein. Konkret: In Fahrtrichtung Oberpullendorf werden die Auffahrt auf die S 31 und die Abfahrt von der S 31 für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die S 31 Anschlussstelle Sieggraben. Während dieser dreiwöchigen Sperre saniert die ASFINAG die Brücken dieser Auf- und Abfahrten der Anschlussstelle Forchtenstein.

Share Button

Related posts