Ein Burgenland ohne Störche?

Grüne

Eisenstadt, 8. 7. 2019 Seit Jahren nimmt die Anzahl der Störche im Burgenland kontinuierlich ab – in wenigen Jahren könnten sie gänzlich verschwunden sein. Hauptverantwortlich dafür ist die menschgemachte Zerstörung natürlicher Lebensräume, immer mehr versiegelte Böden, weniger Feuchtwiesen und ein…

Mehr...