Kunsttherapeutisches Feriencamp für Volksschulkinder in Eisenstadt

Eisenstadt, 29. 6. 2019

FÖRDERUNG FÜR IHR KIND
Wenn Kinder speziellen Förderbedarf haben, oder schlichtweg in unserer Leistungsgesellschaft manchmal überfordert sind, bietet Kunsttherapie einen geeigneten Weg, um den seelischen Druck zu lindern und neue konstruktive Lösungswege anzubieten. Gerade Kinder können sich oft besser durch Zeichnungen, Musik, Schauspiel und anderen kreativen Medien besser ausdrücken als durch Sprache. Das wertfreie Besprechen ihrer Werke, hilft den Kindern sich selbst besser zu verstehen, wie auch sich verstanden zu fühlen. Zurückhaltende, scheue Kinder überraschen oft durch
ihre Spontanität und haben die Möglichkeit, z.B. im improvisierten Schauspiel, ihre Schüchternheit zu überwinden, was ihr Selbstwertgefühl enorm steigern kann. Sehr unruhige und sogar aggressive Kinder können in ihren Bildern ihre verletzliche Seite zeigen und eine Möglichkeit finden sich selbst besser zu regulieren. Unsere Therapeutin begleitet ihr Kind dabei einfühlsam
und vorurteilsfrei.

sos

TERMINE & ORT
Es stehen Ihnen 2 Termine zur Auswahl:
15.7.-19.7. 2019 oder 26.8.-30.8.2019
In Eisenstadt, Hauptstraße 48b

WAS SIE NOCH WISSEN SOLLTEN
Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 7 bis 10 (1. Bis 4. Klasse Volksschule) und wird von qualifiziertem Personal des SOS-Kinderdorfs Burgenland durchgeführt. winden, was ihr Selbstwertgefühl enorm steigern kann. Sehr unruhige und sogar aggressive Kinder können in ihren Bildern ihre verletzliche Seite zeigen und eine Möglichkeit finden sich selbst besser zu  regulieren. Unsere Therapeutin begleitet ihr Kind dabei einfühlsam und vorurteilsfrei.

Ein Kunsttherapeutischer Workshop setzt damit erste Impulse für die:
• Stärkung des Selbstwertgefühls und des
Selbstvertrauens
• Förderung von Ausdauer und Konzentration
• Förderung der Beziehungs- und Kommunikationsfähigkeit
• Aufarbeitung von Entwicklungsrückständen

ABLAUF
Vormittag: Kunsttherapeutische Einheiten
Gemeinsames Mittagessen
Nachmittag: Bedarfsorientiert entweder eine Vertiefung
eines Aspektes aus dem Vormittag (mit Bewegungseinheiten)
oder sozialpädagogische Betreuung mit Schwerpunkt
auf Bewegungseinheiten im Schlosspark. Je
nachdem was der Gruppe am betreffenden Tag gut tut!
ORGANISATORISCHES UND KOSTEN

Betreuungszeiten:
Ab 7.30 bis 8.00 können Sie Ihr Kind zu uns bringen
und zwischen 16.00 und 16.30 wieder abholen.
Kosten: 270,00 pro Kind + Mittagessen (4 Euro am Tag)
(Kunsttherapeutische Einheiten, soz.-päd. Betreuung,
Kreatives Material, Obst-Jause)

• Bei Rücktritt innerhalb von 4 Wochen 50% des
Betrages, wenn der Platz nicht nachbesetzt werden
kann.

• Sozial schwache Familien können unter Vorlage eines
Mag. Claudia Haindl Jahreslohnzettels eine Förderung beantragen
Multimediale Kunsttherapeutin
Dipl. Sonder-und Heilpädagogin

KUNSTTHERAPEUTISCHES FERIENCAMP
FÜR VOLKSCHULKINDER IN EISENSTADT
Erste Bank I SOS Kinderdorf Pinkafeld I IBAN: AT82 2011 1485 1007 6600
Verwendungszweck: KunsttherapieWS/Familienname

 

Share Button

Related posts