Sommerfest der BH Mattersburg 2019

Mattersburg, 13. 6. 2019

.

Bereits zum 2. Mal veranstaltete Bezirkshauptmann WHR Mag. Werner Zechmeister in der BH Mattersburg ein Sommerfest. Es kamen viele bekannte Persönlichkeiten, Politiker, Bürgermeister, Vertreter der Blaulichtorganisationen, Poliei, Bundesheer und viele andere. In einem relativ kleinen Rahmen konnten viele persönliche Gesprächer geführt werden und auch Wünsche und Anregungen direkt mit den verschiedenen Gesprächspartnern besprochen werden. Es wurden auch Weine von Sigma Vinum und der Domaine Pöttelsdorf zum Verkosten angeboten. Alkoholfreie Getränke, Kaffee und von den Mitarbeitern der BH selbst gebackene Mehlspeisen standen auch bereit. Wer es vorher etwas herzhafter wollte, konnte zwischen Gulaschsuppe, Käsekrainer, Bratwürstel oder Leberkäse wählen. Für Unterhaltung sorgte die Original Sautanz Musi, die dem Abend eine besondere Note gaben. Ein tolles Fest, hervorragend Organisiert von der BH Mattersburg.


  1. Sommerfest der BH Mattersburg mit Benefiz-Schwerpunkt: erzielte Spendensumme: 8653,- Euro

Auch die 2. Auflage des Sommerfestes der BH Mattersburg verlief erfolgreich. Bezirkshauptmann wHR Mag. Werner Zechmeister durfte neben zahlreichen Spenden in der Gesamthöhe von 8653;- Euro auch einen Defibrillator für die BH Mattersburg entgegennehmen.

Mit großzügigen Spenden stellten sich die Gäste des Festes ebenso ein wie die 19 Mattersburger Gemeinden, die Weinritterschaft Burgenland, der Lionsclub Mattersburg und die Jägerschaft des Bezirkes.

Insgesamt wurde die Summe von 8653,- Euro erzielt, die dem Sozialverein der BH Mattersburg für Sozialprojekte und Unterstützung von in Not geratenen Familien im Bezirk übergeben wurde. Ein besonderes Danke sprach der Bezirkshauptmann der Fa. MS Bau aus – sie überreichte einen Defibrillator, der für Notfälle in der BH Mattersburg stationiert wird.

Zechmeister: „Ich danke allen BesucherInnen für ihr Kommen, meinen MitarbeiterInnen für ihren unermüdlichen Einsatz und allen Anwesenden für die großzügigen Ergebnisse im Dienst der guten Sache.

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts