Bootshaus- und Fahrzeugweihe bei der FF Neusiedl am See

Neusiedl, 24. 5. 2019

.

Bei wunderschönem sonnigem Wetter wurde in Neusiedl am See das neue Bootshaus der Feuerwehr und zwei neue Fahrzeuge gesegnet. Viele Ehrengäste und Feuerwehrkameraden aus der näheren und weiteren Umgebung waren gekommen um bei dem Festakt dabeizusein. Das Bootshaus wurde von der Feuerwehr Neusiedl angekauft, renoviert und erweitert. Eine neue Küche, Sanitärräume und Raäume für Ausrüstung wurden angebaut. Besonders wichtig ist dabei, daß die Ausrüstung nicht mehr zum Boot transportiert und dort wieder umgeladen werden muß. Neben dem Bootshaus wurden auch zwei neue Einsatzfahrzeuge gesegnet. Nachdem das Kommandantenfahrzeug bei einem Unfall zum Totalschaden wurde, mußte ein neues Fahrzeug angekauft werden. Das zweite Auto ist ein sogenanntes MTFA, ein Mannschaftstransportfahrzeug mit Allradantrieb. Es steht ab sofort für den Transport von Mannschaft und Geräten zur Verfügung. Der Großteil der Finanzierung wurde von der FF Neusiedl durch Veranstaltungen und den Verkauf von Bausteinen aufgebracht. Den Restbetrag stellte die Gemeinde und das Land zur Verfügung. Ein eigenes Bier und Wein wurden ebenfalls angeboten. Durch das Programm führte der Kommandant der FF Neusiedl am See, Reinhard Theuritzbacher.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts