VS Marz räumte groß ab

Marz, 9. 5. 2019

VS Marz 4B siegte vor VS Marz 4A

Mit dem dritten Vorbewerb in Lackenbach feierte die Safety-tour 2019 – Jubiläumstour – Halbzeit. Bei schlechtem Wetter draußen aber toller Stimmung unter den Kids trumpfte die VS Marz groß auf und konnte beide Klassen auf einem Aufstiegsplatz für das Landesfinale qualifizieren. Diese beiden Klassen nehmen daher am Landesfinale am 27.5. in Oberpullendorf teil.

bzsv
im Hintergrund (teilweise verdeckt) Alfred Handschuh – BMV, Christian Weninger –Lackenbach, LGF Martin Bierbauer – BZSV und Jürgen Karall – Markt St. Martin mit der siegreichen Klasse

Die KSO ist ein Teambewerb, bei dem SchülerInnen (3.+4.Volksschule) im sportlichen Wettstreit ihr Sicherheitswissen und ihre Geschicklichkeit testen. In Müllendorf traten 12 Klassen mit 220 SchülerInnen an. Die Aktiven wurden von vielen mitgereisten Schlachtenbummlern angefeuert. Alle absolvierten mit Spaß und voller Begeisterung die gestellten Aufgaben.

VS Marz wurde für die 10. Teilnahme an der Safety-tour geehrt

Die VS Marz ist seit vielen Jahren Stammgast bei der Kindersicherheits-Olympiade und so war es auch nicht verwunderlich, dass diese Schule im heurigen Jahr die 10. Teilnahme feiern konnte. Der BZSV bedankte sich mit einer Urkunde für die oftmalige Teilnahme.

 

Share Button

Related posts