Kostenlose Rechtberatung in der Frauenberatungsstelle Oberwart

Oberwart, 28. 3. 2019

Die Frauenberatungsstelle Oberwart fungiert oft als die erste Anlaufstelle für Frauen und Mädchen, die sich in verschiedenen Problemlagen befinden. Das multiprofessionelle Beraterinnenteam informiert, begleitet und vernetzt.

fbo
M. Freißmuth, M.L. Kanz

Frau kann Familienberatung, Finanzcoaching und medizinische Beratung in Anspruch nehmen oder einen Termin bei einer Psychologin bekommen. Auch eine Unterstützung auf der Jobsuche ist im Rahmen der arbeitsmarktpolitischen Beratung möglich.

„Die Möglichkeit, eine Antwort auf juristische Fragen zu bekommen, wird von unseren Klientinnen sehr oft genutzt“, so Mag.a Magdalena Freißmuth, Geschäftsführerin im Verein Frauen für Frauen Burgenland, „eine Überprüfung der rechtlichen Situation in einem kostenlosem Orientierungsgespräch ist oft der erste Schritt, um sich mit der eigenen Problemsituation auseinander zu setzen“.

„Oft sind es kleine Probleme, die sich leicht beheben lassen. Die Angst, sich ihnen zu stellen, macht handlungsunfähig. Daher ist es sehr wichtig, sich die Unterstützung zu holen. Unsere Beratungen sind vertraulich uns kostenlos“, sagt die Juristin der Beratungsstelle in Oberwart, Mag.a Maria Luise Kanz.

Terminvereinbarung und nähere Informationen unter: 03352 33855.

Share Button

Related posts