Musikalischer Frühlingsgruß vor dem Landhaus

Eisenstadt, 22. 3. 2019

Vorstellung neuer Unteroffiziere und Frühjahrsständchen der Militärmusik Burgenland vor dem Landhaus

Der bereits traditionelle Frühlingsgruß des Militärkommando Burgenland mit Militärkommandant Brigadier Mag. Gernot Gasser an der Spitze an das Land Burgenland, vertreten durch Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz, Landesrätin Astrid Eisenkopf, Landesrat Christian Illedits und KO Géza Molnár, stand ganz im Zeichen der Vorstellung von 34 neuen Unteroffiziere; vier weitere neue Unteroffiziere konnten an der Veranstaltung nicht teilnehmen. Umrahmte wurde der Frühlingsgruß mit einem Ständchen der Militärmusik Burgenland unter der Leitung von Militärkapellmeister Oberst Hans Miertl.

bh
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil, Landesrat Christian Illedits und Vertreter des Bundesheeres, allen voran Militärkommandant Brigadier Mag. Gernot Gasser, mit den neuen Unteroffizieren

Der Landeshauptmann würdigte dabei die Leistungen des Österreichischen Bundesheers im Inland – nicht zuletzt durch die Hilfeleistungen bei Naturkatastrophen – wie auch bei internationalen Einsätzen. Bei der der Militärmusik Burgenland bedankte sich der Landeshauptmann für das Ständchen.

 

Share Button

Related posts