AK Wahl 2019 – Kritik von den Freiheitlichen Arbeitnehmern – FPÖ und vom ÖAAB

Eisenstadt, 18. 3. 2019

.

Die Arbeiterkammerwahl ist im Burgenland in vollem Gang. Aber geht alles mit rechten Dingen zu? Die Freiheilichen Arbeitnehmer – FPÖ und der ÖAAB haben da so ihre Bedenken. Wie wichtig es wäre die Arbeiterkammerwahlordnung zu ändern erklärt uns AK-Rat Siegfried Zeltner. Auch Christian Sagartz gab uns einige Beispiele von Ungereimtheiten. Scharfe Kritik über Zuwendungen und versteckte Werbeausgaben kommt von AK-Rat Siegfried Zeltner.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts