36. Garnisonsball in der Martin Kaserne in Eisenstadt

Eisenstadt, 22. 2. 2019

.

Nach 5 Jahren Pause, fand als Höhepunkt des Faschings im Burgenland der Garnisonsball in der Martin Kaserne in Eisenstadt statt. Die Einheiten des Militärkommandos Burgenland und die Heerestruppenschule waren mit der Organisation und Durchführung des Balls betraut. Stolz auf seine Leute ist der Militärkommandant Brigadier Mag. Gernot Gasser. Der Garnisonsball in der Martin Kaserne ist der Ball, wo man dabei gewesen sein muß. Das haben ca. 2.500 Ballgäste auch getan.

Der Generalsekretär des Verteidigungsministeriums, der den Ball eröffnete, ist von der Organisation und vom Burgenland begeistert. Für die Stadt Eisenstadt und das Burgenland ist der Ball eine große Bereicherung, sagt der Eisenstädter Bürgermeister Mag. Thomas Steiner. Überraschend für so ein Ereignis war, daß nur wenige Politiker aus dem Burgenland mit dabei waren. LAbg. Manfred Haidinger ist überglücklich, daß es wieder einen Garnisonsball in Eisenstadt gibt. Lobende Worte und auch Freude hat LAbg. Christian Sagartz. Landespolizeidirektor Mag. Martin Huber erinnert sich daran, wie er in seiner Jugendzeit den Ball besucht hat. Unter den vielen Gästen haben wir auch den Bezirkshauptmann von Mattersburg, Mag. Werner Zechmeister gefunden.

Um jedem Ballbesucher eine schöne Ballnacht zu bieten, hat das Bundesheer ein buntes Programm zusammengestellt. Von Partystimmung bis gemütlich war alles dabei. Einer der Höhepunkte war der Einmarsch der Caledonian Pipes & Drums und die Polonaise, die von Rekruten und deren Begleitung getanzt wurde.

Im zweiten Stock konnten die Gäste ihr Können beim schießen mit einem Luftdruckgewehr unter Beweis stellen. In Casino Royal der Heerestruppenschule konnten die Gäste bei einem Cocktail ihr Glück auf die Probe stellen. Auf jedem Gang waren Tische und Bars aufgestellt. Egal ob Sekt, Whisky, Wein oder Kaffee, es war alles vorhanden. Die Organisatoren haben sich bei der Auswahl der Getränkefür regionale Produkte entschieden. So gab es nicht nur Wein aus dem Burgenland, sondern auch Sekt und Bier.

Lehnen sie sich zurück und genießen sie ein paar Ausschnitte aus dem traditionellen Garnisonsball 2019.

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts