DELKA Neu in der Eisenstädter Fußgängerzone

Eisenstadt, 4. 2. 2019

Delka, der beliebteste Schuhfachhändler Österreichs, bietet in Eisenstadt durch ein neues Shopkonzept und einen vergrößerten Kinderschuhbereich nun noch mehr Einkaufserlebnis

ag

Mit bisher 36 Filialen in Wien, Niederösterreich, Burgenland, Oberösterreich, Tirol und seit 2018 in der Steiermark ist DELKA der führende Schuhfachhändler Österreichs. „Uns ist es wichtig, bei den Kunden in den Regionen zu sein, im Burgenland sind wir mit 6 Standorten vertreten, da wir uns als Schuh-Nahversorger verstehen“, so Klaus Magele, Geschäftsführer von Delka.

Um den Kunden neben bestem Service, höchste Qualität zu fairen Preisen auch ein besonders Wohlfühl-Ambiente in den Shops zu bieten, wurde die Filiale Eisenstadt in der Fußgängerzone (Hauptstraße 45) umgebaut und erstrahlt ab 31.1.2019 in neuem Glanz:

Klaus Magele: „Unsere Kundinnen und Kunden sollen sich in unseren Geschäften wohlfühlen – durch unser ganz persönliches Service wie auch durch das neue Design.“  Dieses verspricht auf 210 m2 nun ein noch angenehmeres Einkaufsambiente: Naturbelassenes oder getünchtes Holz, Akzente in Weiß und Hellblau und die geradlinige, fast skandinavisch anmutende Architektur setzen Schuhe und Taschen perfekt in Szene. Licht spielt eine ebenso wichtige Rolle wie Raum, denn Kunden sollen sich bewegen und wohlfühlen können.

Die Delka Markenwelt umfasst eine Vielzahl von Qualitätsmarken wie z.B. Ara, Legero, Rieker, Puma, Skechers, Tommy Hilfiger, Ecco, Salamander. Modisches Design verbindet sich hier mit optimaler Passform und bester Qualität zum fairen Preis – die perfekte Kombination für Produkte, die man gerne trägt und mit denen man lange Freude hat!

Besonders wichtig sind Delka gesunde Kinderfüße, weshalb ein breites Sortiment ausschließlich hochwertiger Markenschuhe wie Superfit, Lurchi, Primigi und eine spezielle Kinderschuhberatung angeboten wird. Kinderfüße verändern sich rasch und sind besonders weich und formbar – um langfristige Schäden zu verhindern, sollten sie deshalb vor jedem Kauf neu gemessen werden, die Auswahl an den passenden Modellen stellt dann die speziell geschulte Beratung sicher. Durch den vergrößerten Kinderschuhbereich in der Filiale in Eisenstadt will man den kleinen Kunden nun neben dem gewohnten liebevollen Service noch mehr Spaß beim Schuhkauf bieten.

„Der Slogan ‚DELKA passt‘ gilt für die ganze Familie. Dass dem so ist, beweist der hohe Stammkundenanteil von Delka. Schuhkauf ist – so die Überzeugung von Delka – etwas Persönliches und Individuelles, Beratung und Service werden großgeschrieben, wodurch Delka in den letzten Jahren zum Testsieger als „bester Schuhhändler Österreichs“ gekürt wurde (Quelle: www.qualitaetstest.at). „Unsere Kunden kommen vor allem wegen der hohen Beratungsqualität und dem persönlichen Service zu Delka“, ist sich Magele sicher. Dieses liegt in der Filiale in Eisenstadt den insgesamt 5 Mitarbeiterinnen unter der Leitung von Erika Strobl besonders am Herzen.

Besonders bedanken möchten wir uns auch bei der IVB bzw. deren Geschäftsführer Herrn Dr. Mathias Zachs für die gute Zusammenarbeit bzw. die konsensorientierten Verhandlungen. Durch die vertrauensvolle Zusammenarbeit wurde es möglich diesen Standort im Herzen der Stadt zu erschließen.


Über Delka

DELKA wurde 1907 in Wien gegründet und im Frühjahr 2011 von Salamander Austria übernommen und weiterentwickelt. DELKA ist die Marken-Marke Österreichs und bietet seinen Kunden seit über 110 Jahren Markenqualität zu einem besonders guten Preis-Leistungs-Verhältnis, eine optimale Passform verbunden mit modischem Design sowie eine ausgezeichnete & umfassende Beratung durch speziell geschultes Personal. DELKA ist Schuh-Nahversorger für die ganze Familie, denn das Unternehmen bietet in 36 Filialen in sechs Bundesländern Schuhe, Taschen und Accessoires für Damen, Herren sowie für Kinder.

 

Share Button

Related posts