Freiheitliche Arbeitnehmer rufen zur Wahl auf

Eisenstadt, 1. 2. 2019

.

Siegfried Zeltner, Kammerrat der Freiheitlichen Arbeitnehmer, ruft zur Arbeiterkammerwahl auf. Hier erklärt er, was Personen, die nicht automatisch Wahlberechtigt sind, machen müssen um dennoch wählen zu können. Ausgenommen sind Lehrlinge, geringfügig Beschäftigte, Arbeitslose und andere, die ein Formular ausfüllen und an die Arbeiterkammer in Eisenstadt senden müssen um an der Wahl teilnehmen zu können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts