LUMITECH übernimmt COB-Bereich von Tridonic Jennersdorf

Mattersburg, 23. 1. 2019

LUMITECH erwirbt den Geschäftsbereich von COBs für Spezialanwendungen von Tridonic Jennersdorf. Die Produktion für diese Technologie bleibt somit im Technologiezentrum Jennersdorf bestehen.

lumitech

Technologiezentrum Jennersdorf: Langjähriges Know-how für COB-Module

Chip-On-Board-Technologie in der LED-Produktion, kurz COB, ermöglicht durch direkte Kontaktierung der Halbleiter auf hochwertigen Leiterplatten ein optimales Thermomanagement, hohe Packungsdichten sowie eine hohe Qualität von langlebigen und leistungsstarken COB-LED-Halbleitern. Die am Standort Jennersdorf hergestellten COB-Module kommen in Spezialanwendungen, beispielsweise im Industrie- und Medizinbereich, zur Anwendung. Durch die Ansiedlung von Tridonic und LUMITECH gilt das Technologiezentrum Jennersdorf seit seiner Eröffnung im Jahr 2001 als international anerkannter Pionier in der COB-Technologie. Beide Unternehmen verfügen über langjähriges Entwicklungs- sowie Fertigungs-Knowhow und halten Patente auf die Technologie. Zukünftig wird LUMITECH für seine Kunden nicht nur spezifische und hochqualitative COB-Lösungen entwickeln, sondern auch weiterhin COB-Module am Produktionsstandort in Jennersdorf herstellen.

„Wir werden die Kunden aus dem Industrie- und Medizinbereich mit unserer lokalen Entwicklungs- und Fertigungskompetenz professionell unterstützen und dieses Segment strategisch ausbauen“, versichert Dr. Stefan Tasch, CEO von LUMITECH. „Darüber hinaus ist es uns sehr wichtig, dass wir weiterhin im Technologiezentrum Jennersdorf regionale Arbeitsplätze aufbauen können“, fügt Tasch hinzu.

 

Über LUMITECH
Um Kunden als kompetenter LED-Komplettlösungsanbieter zur Seite stehen zu können, verschrieb sich LUMITECH bereits vor 20 Jahren der Forschung und Produktion modernster LED-Lichtlösungen und konnte sich mit hochwertigen, linearen Leuchten für Kühlmöbel und den Ladenbau besonders als Spezialist für Unternehmen der Lebensmittelindustrie etablieren. Die jahrelangen Bestrebungen stets die besten technologischen Neuheiten im LED-Bereich anbieten zu können, resultierte 2007 in der Verleihung des renommierten österreichischen Staatspreis für Innovation für die Entwicklung der mittlerweile weltweit und vielfach patentierten PI-LED Technologie. Mit diesem Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens, der LUMITECH zudem zum Anbieter der besten Technologie für Human Centric Lighting-Anforderungen machte, konnten auf dem Beleuchtungsmarkt völlig neue Maßstäbe gesetzt werden, die bis heute ihresgleichen suchen.

Share Button

Related posts