FPÖ Klubobleute tagen in Eisenstadt

Eisenstadt, 18. 1. 2019

.

2 Tage lang fand in Eisenstadt die halbjährliche Klubobmännerkonferenz der Freiheitlichen statt. Burgenlands FPÖ-Klubobmann Géza Molnár konnte dazu den Klubobmann im Nationalrat, NAbg. Mag. Johann Gudenus, und die Klubobleute aus allen anderen österreichischen Bundesländern begrüßen. Neben Berichten aus dem Parlamentsklub und den neun Landtagsklubs stehen unter anderem die Themen Sicherheit und Mindestsicherung auf der Tagesordnung. Außerdem hielte die burgenländischen FPÖ-Regierungsmitglieder, LH-Stv. Johann Tschürtz und LR Alexander Petschnig, Referate. Zu Ergebnissen der Konferenz und aktuellen politischen Themen nahmen die Freiheitlichen danach in einer Pressekonferenz Stellung.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts