Gemeinsame Weihnachtsfeier von Polizei und Bundesheer

Eisenstadt, 20. 12. 2018

.

LH Niessl: „Ein großer Dank gilt der Polizei und dem Bundesheer, die täglich rund um die Uhr für die Sicherheit unseres Landes im Einsatz sind“

Eine gemeinsame Weihnachtsfeier hielten Landespolizeidirektion Burgenland und das Militärkommando Burgenland am Donnerstag, 20. Dezember 2018, in der Martin-Kaserne in Eisenstadt ab. Neben Vertretern aus Politik, voran Landeshauptmann Hans Niessl, Landtagspräsident Christian Illedits und 2. Landtagspräsident Rudolf Strommer, Polizeidirektor Mag. Martin Huber, Generalsekretär des Innenministeriums Mag Peter Goldgruber in Vertretung von Bundesminister Herbert Kickl, Generalsekretär des Bundesheeres Obst Mag. Dr. Wolfgang Baumann in Vertretung von Bundesminister Mario Kunasek sowie der Militärkommandant des Burgenlandes Brigadier Mag. Gernot Gasser an der Spitze wohnten VertreterInnen aus dem öffentlichen Bereich und der Verwaltung und viele weitere Gäste der Feier mit insgesamt rund 280 PolizistInnen und SoldatInnen bei. Die Militär- und Polizeimusik umrahmte die Veranstaltung musikalisch.

Niessl dankte in seiner Festansprache den PolizistInnen und SoldatInnen. „Das Burgenland ist heute das sicherste Bundesland Österreichs und eine der sichersten Regionen Europas. Das ist zum einen das Resultat der guten Zusammenarbeit zwischen den Sicherheitsorganisationen, dem Land und dem Bund. Und das haben wir vor allem auch der Polizei und dem Bundesheer zu verdanken, die täglich rund um die Uhr für die Sicherheit unseres Landes, für die Sicherheit der Burgenländerinnen und Burgenländer im Einsatz sind“.

Auch Generalsekretär Goldgruber und Baumann hoben in ihren Ansprachen die Wichtigkeit des Assistenzeinsatzes hervor, der nicht allein an den Aufgriffen an der Grenze zu messen sei, sondern ganz wesentlich auch zum subjektiven Sicherheitsempfinden der Bevölkerung positiv beigetragen habe. Die hervorragende Zusammenarbeit von Polizei und Bundesheer sei dabei ein zentraler Faktor. Man werde auch weiterhin ein verlässlicher Partner des Landes sein.

Im Rahmen der Weihnachtsfeier zeichnete Landeshauptmann Hans Niessl Beamte von Polizei und Bundesheer mit Ehrenzeichen des Landes aus.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts