Knopf als ÖAAB-Bezirkschef bestätigt

Rauchwart, 16. 11. 2018

Mit 100 Prozent der Delegiertenstimmen wurde Michael Knopf beim ÖAAB-Bezirkstag am 16. November 2018 in Rauchwart erneut bestätigt. Nach der Wahl betont Knopf, dass er sich auch weiterhin mit aller Kraft für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Bezirk einsetzen möchte.

övp
Peter Tanczos, Matthias Kern, Christian Sagartz, Adella Glocknitzer, Michael Knopf, Christina Taucher, Johannes Mezgolits, Walter Temmel, Andreas Grandits (Pendlersprecher)

Mehr als 50 Delegierte und Gäste fanden sich am Bezirkstag des ÖVP-Arbeitnehmerbundes im Gasthaus Lang in Rauchwart ein. Mit dabei waren auch ÖAAB-Landesobmann Mag. Christian Sagartz, ÖAAB-Landesgeschäftsführer Johannes Mezgolits und ÖVP-Bezirksparteiobmann LAbg. Walter Temmel.

„Ich freue mich über die eindrucksvolle Wiederwahl als ÖAAB-Bezirksobmann. Mein neues Team und ich möchten uns für alle Menschen im Bezirk Güssing einsetzen, die jeden Tag in der Früh aufstehen und arbeiten gehen. Auch für unsere vielen Pendler braucht es Verbesserungen und keine zusätzlichen Belastungen wie City-Maut oder Roadpricing“, so Knopf.

„Ich gratuliere Michael Knopf und dem neu gewählten Team ganz herzlich zur Wahl. Der Schwerpunkt für die nächsten Monate wird der Einsatz für die AK-Wahl 2019 sein. Dabei wird es vor allem um die Kontrolle in der Arbeiterkammer sowie die Unterstützung für Pendler und Lehrlinge gehen“, erklärt ÖAAB-Landesobmann Christian Sagartz am Rande des Bezirkstags.

Michael Knopf ist Vizebürgermeister in Stegersbach und seit Mai 2018 auch Fraktionsvorsitzender der ÖAAB-FCG Fraktion in der Arbeiterkammer Burgenland. Zu seinen Stellvertretern im ÖAAB-Bezirksvorstand wurden Adella Glocknitzer (Bildein), Mag.(FH) Matthias Kern (Gaas), Peter Tanczos (Kukmirn) und Christina Taucher (Güssing) einstimmig gewählt.

 

Share Button

Related posts