Zirkus des Grauens

Eisenstadt, 14. 10. 2018

.

Der Zirkus des Grauens ist jetzt auf seiner Abschlußtournee. In Eisenstadt ging dann eine der letzten Vorstellungen über die Manege. Viel Blut, Horror Clowns und Mr. Extrem schocken das Publikum immer wieder im Lauf der Vorstellung. Da vieles im Dunkel passiert, kann man nie sicher sein was als nächstes kommt. Auch die Zuseher werden immer wieder in das Programm mit eingebunden. Zirkusdirektor Markus Reinhard macht seit mehr als 20 Jahren Zirkus quer durch Österreich. Zuerst als traditioneller Zirkus und seit 2014 mit der Freaky Circus Horrorshow als Zikus des Grauens. Sehen sie jetzt ein paar Ausschnitte aus dem Programm.

Vom 14. – 21. 2018 Oktober haben sie noch die Möglichkeit sich in Neusiedl am See dem Grauen hinzugeben. Genauere Informationen bekommen Sie unter www.zirkusdesgrauens.com.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts