Bankomat in Kittsee gestohlen

Kittsee, 21. 9. 2018

Aus dem Foyer der Ersten Bank in Kittsee (Bez. Neusiedl am See) wurde von Unbekannten der Bankomat gestohlen!

pn

Am 21.09.2018, um 01:13 Uhr wurde der im Foyer der Erste Bank – Sparkasse Kittsee (Bezirk Neusiedl am See) befindliche Bankomat durch bislang noch unbekannte Täter mittels Spanngurten aus der Verankerung gerissen. Die Täter fuhren mit einem weißen Kastenwagen rückwärtig zum Foyer, wobei drei Täter zuerst die Glasschiebetür aufzwängten und anschließend mit der Verlegung der Spanngurte um den Bankomaten beschäftigt waren. Der vierte Täter lenkte das Fahrzeug und riss den Bankomaten mit den angebrachten Gurten aus der Verankerung. Folglich wurde der Bankomat durch die unbekannten Täter in das Fahrzeug verladen und sie flüchteten in Richtung der slowakischen Grenze. Eine sofort eingeleitete Fahndung, mit Unterstützung des Polizeihubschraubers, blieb bislang ergebnislos.

Auf Grund der massiven Gewaltanwendung wurde auch die Sicherheitstechnik sowie der Eingangsbereich der Bank schwer beschädigt. Die Zeugenbefragungen sind im Gange.

pn

Die Spurensicherung wird durch die Tatortgruppe des Landeskriminalamtes Burgenland Tatortgruppe durchgeführt.

 

Share Button

Related posts