Lions Club Eisenstadt, Dom- und Museumsführung

Eisenstadt, 18. 9. 2018

700 Jahre Ersterwähnung St. Martinskirche

Kuratorenführung mit RegR Wolfgang Meyer

Dienstag, 25. September 2018, 19:00 Uhr

Die Dom- und Stadtpfarrkirche wurde vor 700 Jahren urkundlich erstmals als „ecclesia Sancti Martini in Wenigmartinsdorf“ erwähnt. Im Rahmen dieses Gedenk- und Jubeljahres besichtigen wir die Stadtpfarr- und Bischofskirche sowie das Dommuseum. Das Museum zeigt die Geschichte der Stadtpfarrkirche mit Lego-Modell, das Modell der Michaelskapelle und einen Teil der Stadtmauer. Barocke Einrichtung mit Figurengruppen, Gemälden und Altargeräten sind ausgestellt, ebenso die Inneneinrichtung der Magdalenenkapelle und der Bürgerspitalskapelle. Persönlichkeiten der Barockzeit werden vorgestellt. In der Krypta ist die Begräbnisstätte der Bischöfe der Diözese Eisenstadt zu sehen.

Der Kurator der Ausstellung, RegR Wolfgang Meyer, führt uns durch die Domkirche und das Museum. Jeder Teilnehmer erhält auch eine Gedächtnisschrift.

lions

Dauer der Führung: Ca. 60 min

Treffpunkt: Vor dem Eingang zum Dom.

Teilnahme: Freie Spende!

Share Button

Related posts