SV Draßmarkt : SV Sigleß

Draßmarkt, 16. 9. 2018

.

Bei schönem Spätsommerwetter traf der SV Draßmarkt in der 2. Liga Mitte auf den SV Sigleß. Beide Mannschaften haben das gleiche Problem. Die besten Stürmer beider Mannschaften haben den Verein gewechselt. Das Spiel wurde von Schiedsrichter Josef Haider geleitet. Mit viel Optimismus und Schwung starten beide Mannschaften in das Spiel, aber ebenso schnell wurde auch wieder nachgelassen. In der 31. Minute gelingt es dann dem SV Sigleß das erste Tor zu schießen. Das 0:1 ist auch gleichzeitig der Pausenstand.

Die zweite Halbzeit bietet dann viel mehr. Das Spiel wird schneller, mehr Chancen, aber es zeigt sich auch, daß beiden Mannschaften ein starker Stürmer fehlt. Bis zur Nachspielzeit plätschert das Spiel ohne große Chancen so vor sich hin. Schiedsrichter Haider pfeift einen Elfer für Draßmarkt. Das könnte der Ausgleich sein und einen Punkt bringen. Der Elfer wird von Andreas Horvath durchgeführt. Ein guter Schuß, aber Tormann Marcel Spanraft ist auf der richtigen Seite und kann den Schuß abwehren. Der Elfer war auch die letzte Aktion im Spiel. Nach dem Anstoß beendet Schiedsrichter Haider das Spiel mit einem Endergebnis von 0:1 bei SV Draßmarkt gegen SV Sigleß.

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts