SV Steinberg : SV 7023 Z-S-P

Steinberg 26. 8. 2018

.

Das Match SV Steinberg gegen den SV 7023 Z-S-P fand bei eiskaltem Wind und nur 15 Grad Celsius statt. Der SV Steinberg hat diese Saison bis jetzt je ein Spiel gewonnen, eines verloren und einmal unentschieden gespielt. Der SV 7023 Z-S-P, ein Verein der mit Spielern aus den Ortschaften Zemendorf, Stöttera und Pöttelsdorf besteht, hat diese Saison zwei Siege eingefahren und einmal verloren.

Von Anfang an dominierte die Heimmannschaft, obwohl die Gäste die schnellere Mannschaft waren. Viele unnötige Fouls zogen sich durch die ganze Partie. Aufgefallen ist uns auch, daß die Spieler bei jeder Kleinigkeit vor Schmerzen schrien. Man konnte glauben das sie sich alle Knochen gebrochen hatten. Schiedsrichter Bernhard Luef hatte genug zu tunum richtige und vorgetäuschte Fouls voneinander zu unterscheiden. Mit vielen Fouls und Chancen für Steinber ging die erste Halbzeit mit 0:0 zu Ende.

In der zweiten Halbzeit hatte Steinberg noch mehr Chancen. In der 53. Minute klappte es dann auch mit dem Toreschießen. Szöke bekam den Ball, läuft Richtung Tor, gibt weiter an Husein Harambasic der dem Tormann keine Chance läßt. 1:0 für Steinberg.  In Minute 76. gelingt es Steinberg dann auf 2:0 zu erhöhen. Das ist auch gleichzeitig der Endstand.

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts