2. Liga Süd – ASKÖ Rotenturm : SV Olbendorf

Rotenturm, 25. 8. 2018

.

Als Aufsteiger in die 2. Liga Süd hat Rotenturm in dieser Saison bereits 2 Spiele gewonnen und 1 unentschieden erreicht. Der heutige Gegner Olbendorf hat diese Saison dagegen nur 2 unentschieden und eine Niederlage in der Bilanz. Aufgrund dieser Ausgangslage konnten wir ein spannendes Spiel erwarten. Von Anfang an dominierte Rotenturm das Spiel, traf aber auf eine sehr gute Olbendorfer Abwehr. Die Ausbeute der ersten Viertelstunde waren 3 Chancen für Rotenturm und eine für Olbendorf. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit haben die Rotenturmer viele Chancen, die Tore schießen aber die Olbendorfer. 2 Tore in der ersten Halbzeit. Pausenstand 0:2 für Olbendorf.

Auch in der zweiten Halbzeit kommen die Rotenturmer immer wieder gefährlich vor das Tor der Olbendorfer, aber keiner ist da um ein Tor zu schießen. Obwohl die Gäste jetzt nur mehr defensiv spielen, muß Rotenturm aufpassen. Denkt man an die erste Halbzeit, wo Olbendorf mit nur wenigen Chancen zu 2 Toren kam. Das kann ja wieder passieren. In der 89. Minute ist es dann so weit. Olbendorf fixiert mit dem dritten Tor einen klaren Sieg gegen Rotenturm. Ohne Nachspielzeit beendet Schiedsrichter Milivoj Cvrljak das Spiel ASKÖ Rotenturm gegen SV Olbendorf mit 0:3.

sport

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts