200 Kinder beim Bundesheer zu Besuch

Bruckneudorf, 20. 8. 2018

Letzte Woche fand am Truppenübungsplatz Bruckneudorf wieder das große Kinderferienspiel statt. Mehr als 200 Kinder der umliegenden Gemeinden waren dabei. Geboten wurden tolle Spiele und Erlebnisse rund um das Bundesheer. Die Kinder durften Zielspritzen mit der Bundesheer-Feuerwehr, die Junghunden des Militärhundezentrums aus Kaisersteinbruch waren der Hit, an der Hindernisbahn konnten sich die Kinder austoben und auch eine Runde mit dem Geländefahrzeug „Pinzgauer“ wurde beim Kinderferienspiel angeboten.

bh

Abschließend gab es Würstel und Speck. Die leckeren Snacks wurden durch die Kinder am Lagerfeuer selbst zubereitet.

 

Share Button

Related posts