FPÖ: Causa Neusiedl am See

Eisenstadt, 9. 8. 2018

.

Der Parteiaustritt von Maria Nakovits aus Neusiedl am See und anderen Parteimitgliedern aus der FPÖ hat ziemlich viel Aufregung verursacht. In einer Pressekonferenz versucht Landeshauptmann-Stv. Johann Tschürtz die Austritte zu erklären. Er meint auch, daß man nicht von Massenautritt sprechen kann, wenn die FPÖ immer mehr Mitglieder dazubekommt. Das einige der neuen Mitglieder auch wieder austreten, findet er ganz normal und meint das dies bei allen Parteien so ist. Die Kritik von Maria Nakovits, bezüglich mangelder Sachkompetenz und mangeldem Denkvermögen weist er zurück. Seine Kritik, in der er alle Journalisten in einen Topf wirft, weisen wir von CCM-TV/BKF allerdings auch zurück.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts