5. Neufelder Golf Open

Donnerskirchen, Neufeld, 13. 7. 2018

.

Das bereits 5. Neufelder GOLF-OPEN wurde zu Gunsten des Sozialfonds Bürgermeister Michael Lampel aus Neufeld gespielt. Das Golfturnier wurde auf einem der schönsten Golfplätze Österreichs am Golfplatz Donnerskirchen ausgetragen. Viele Prominente, darunter Helmuth Höflehner, Sepp Maier und viele andere waren am Start. Bei schönstem Golfwetter absolvierten die Teilnehmer dann die 18 Löcher. Diesmal war aber nicht nur das Golfspielen das wichtigste, sondern auch das Treffen mit Prominenten und vor allem der Sozialfond Michael Lampel. Die Siegerehrung fand dann in Neufeld im Fred Sinowatz Kulturzentrum statt.


Das Turnier wurde wieder von Bernd Dallos veranstaltet und gemeinsam mit Franz Kaiser professionell und mit großem Engagement organisiert. 
 
In Kombination mit dem Besuch der heurigen Premiere der Seefestspiele Mörbisch – es stand „Gräfin Mariza von Emmerich Kalman am Programm – ist es sehr gut gelungen, das breite Angebot aus Kultur, Golf und Kulinarik der Region Neufelder See erlebbar zu machen.
 
Nach dem herausforderten Golfturnier im wieder windigen Golfclub Neusiedlersee – Donnerskirchen trafen sich die Teilnehmer und Ehrengäste zu Siegerehrung und Abendessen in Neufeld. Landesrätin Frau Mag.a Astrid Eisenkopf gratulierte den Siegern persönlich zu den tollen sportlichen Leistungen.
 
Zum Charity-Zweck des Turniers:
 
Nach der Siegerehrung waren Versteigerung und Verlosung für den sozialen Zweck im Vordergrund.
So konnte im fünften Jahr der Veranstaltung die Gesamtsumme von € 30.000.- für den „Sozialfond Neufeld – Michael Lampel“, eingerichtet vom Bürgermeisters von Neufeld, Michael Lampel, überschritten werden.
 
Der Einladung sind traditionsgemäß viele ehemalige Sport-Größen gefolgt wie Sepp Maier, Gitti Obermoser, Daniela Schuster, Claudia Kristofics-Binder, Mathias Bertold, Helmut Höflehner, Anton Steiner, Franz Wohlfahrt, Herbert Feurer, Günter Kaltenbrunner, Otto Konrad, Josef Schicklgruber, Thomas Janeschitz und Thomas Trukesitz.
 
Zum Sportlichen der 5. Neufelder Golf Open:
 
Den Sieg brutto Herren holte sich Georg Grösz mit 28 Punkten, bei den Damen war Lydia Höflehner mit 24 Punkten die Beste.
Die Nettosieger waren in Gruppe A Behzad Sayahpour mit 39 Punkten, in Gruppe B Lydia Höflehner mit 43 Zählern und in Gruppe C Bertram Grafl mit 41 Punkten.
Der longest Drive Damen gelang Claudia Kristofics-Binder, bei den Herren hatte Lucas Stanislaus Bauer den längsten Abschlag.
Den präzisesten Shot zur Fahne auf Loch 3 hatte Walter Lenz und bekam vom Sponsor Drei dafür ein Handy Huawei P20
Ein weiteres Highlight war das Schätzspiel powered bei Drei: Es galt die Anzahl der Tees in einer Schüssel zu erraten; der Gewinner kam auf nur vier Stück
an die richtige Anzahl von knapp 1.000 Stück heran und holte sich dafür ebenfalls das neue Handy Huawei P20 von Drei.

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts