Kommunalrat formiert sich im Bezirk Neusiedl/See

Neusiedl, 4. 6. 2018

Nach dem Auftakt der burgenlandweiten Plattform in Eisenstadt formierte sich in Podersdorf der Kommunalrat auch im Bezirk Neusiedl/See. Dieser fungiert als Ideen- und Mitmachplattform und soll den überregionalen Austausch von Gemeindevertretern fördern. Die neuen Kommunalbotschafter aus den Ortschaften bilden dabei eine wesentliche Grundsäule der Plattform unter dem Dach der Kommunalakademie Burgenland.

övp
Markus Leitner, Isabella Potz, Denise Pecher, Christoph Redl, Kommunalrat-Koordinator Sascha Krikler, Ernst Tschida, Podersdorfs Bürgermeisterin Michaela Wohlfahrt, Christian Strommer, Dagmar Bründlmayer, Christian Temer, Danial Rasztovits

„Mit dem Kommunalrat schaffen wir eine innovative und kommunalpolitische Plattform mit neuen Mitgestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten. Mit diesem Pionierprojekt nehmen wir auch eine österreichweite Vorreiterrolle ein. Durch den Austauschprozess von engagierten Gemeindevertretern soll das landesweite Potenzial der Gemeinden verstärkt gefördert werden. Die Kommunalbotschafter fungieren dabei als Kommunikatoren innerhalb und außerhalb der Ortschaften“, erklärt der Joiser Sascha Krikler, der Initiator und Koordinator des Burgenländischen Kommunalrates.

Beim Bezirksauftakt war auch die Podersdorfer Bürgermeisterin Michaela Wohlfart dabei, welche den neuen Kommunalbotschaftern mit einem Impulsreferat über die Gegebenheiten ihrer Gemeinde und darüber hinaus berichtete. „Gerade auf der kommunalen Ebene ist Politik noch am spürbarsten, weil man noch direkt bei den Menschen ist, was die Aufgabe auch so schön macht“, hält die Ortschefin der größten Tourismusgemeinde des Burgenlandes fest. Als neue Kommunalbotschafter im Bezirk Neusiedl/See wirken Dagmar Bründlmayer aus Illmitz, Markus Leitner aus Kittsee, Isabella Potz aus Pama, Daniela Rasztovits aus Podersdorf, Denise Pecher aus Nickelsdorf, Christian Temer aus Gols, Christoph Redl aus Edelstal, Christian Strommer aus Neusiedl am See, Ernst Tschida aus Pamhagen, Theresa Winkler aus Halbturn, Markus Hoffmann aus Winden, Franz-Peter Bresich aus Parndorf und Daniel Peck aus Andau. Diesjähriger Höhepunkt wird der 1. Burgenländische Kommunalrat Ende August mit Europaminister Gernot Blümel sein.

 

Share Button

Related posts