Gesundheitstag in der BH Mattersburg

Mattersburg, 15. 5. 2018

.

Gesunde Mitarbeiter arbeiten effizienter, dass weiß jeder. Zu diesem Zweck wird in den burgenländischen Bezirkshauptmannschaften ein Gesundheitstag durchgeführt. Zuerst in Güssing, dann in Eisenstadt und jetzt auch in Mattersburg. In Impulsvorträgen wurden die Mitarbeiter über das Gesundheitswesen, Prävention und Burnout informiert. Es wurde Streßbewältigung durch Achtsamkeit gelernt, um den Alltag mit innerer Ruhe zu begegnen. Vom ASKÖ wurde auch ein Streßtest durchgeführt, bei dem der persönliche Herz-Stress Level und der individuelle Fit-Level ermittelt wurde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts