1. Mai Feier der FPÖ in Neusiedl am See

Neusiedl, 1. 5. 2018

.

Viele Besucher waren gekommen um bei Spanferkel und Freibier den 1. Mai zu feiern. Auch Touristen mischten sich immer wieder unter die Besucher. Der Bieranstich wurde diesmal nicht von einem Promi vorgenommen. Jeder konnte einen Zettel mit seinem Namen in einen Kübel werfen und daraus wurde derjenige gezogen der den Bieranstich vornehmen darf. Die Reden waren erfreulich kurz und so nahm das Fest eher den Charakter eines Volksfestes an, als den einer politischen Veranstaltung. Bei Volksmusik, Schlagern, Speisen und Getränken haben sich alle Besucher auch sehr gut unterhalten. Die Zeit wurde auch genutzt um mit den anwesenden Politikern ein bischen zu plaudern.

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts