Kochen erleben

Eisenstadt, 17. 3. 2018

Die beliebte Workshopreihe des Familienreferats geht in die 3. Runde

Nach dem großen Erfolg in den beiden letzten Jahren organisiert das Familienreferat des Landes in Kooperation mit dem Ländlichen Fortbildungsinstitut und auf Initiative von Landesrätin Verena Dunst auch heuer die beliebten Workshops für die ganze Familie. „Ostergebäck, Salzstangerl und Germgebäck erfreuen sich bei uns im Burgenland besonderer Beliebtheit. Wie man aus regionalen Lebensmitteln diese schmackhaften Schmankerln kinderleicht zubereitet, zeigen den Familien die burgenländischen Seminarbäuerinnen“, erklärt Familienlandesrätin Verena Dunst.

spö

Durch gemeinsames Kochen lernen Kinder schon früh mit Lebensmitteln umzugehen und den Wert von regionalen Produkten zu schätzen. Welche Produkte werden bei uns in der Region hergestellt? Welches Gemüse hat wann Saison? Wie verarbeite ich frische und qualitativ hochwertige Produkte? Antworten auf diese Fragen und noch viel mehr soll den Kindern in den Workshops vermittelt werden. „Ein weiterer wesentlicher Aspekt ist das Gemeinschaftserlebnis. Wir wollen den Familien Zeit schenken- gemeinsame Zeit, die sie sinnvoll nützen können. Denn gerade Zeit ist in unserer heutigen Welt ein knappes Gut und am besten investieren wir diese in unsere Kinder“, so Familienlandesrätin Verena Dunst abschließend.

Termine:
OSTERGEBÄCK
Freitag, 23. März 2018, 14:00–18:00 Uhr
Seminarküche Landwirtschaftliches Bezirksreferat, Prinz-Eugen Straße 7, 7400 Oberwart

SALZSTANGERL UND GERMGEBÄCK
Freitag, 06. April 2018, 14:00–18:00 Uhr
Seminarküche Landwirtschaftliches Bezirksreferat, Stremtalstraße 21a, 7540 Güssing

Samstag, 07. April 2018, 09:00–13:00 Uhr
Neue SportMittelSchule, Badgasse 8, 7122 Gols

Freitag, 13. April 2018, 14:00–18:00 Uhr
Seminarküche Landwirtschaftskammer, Esterhazystraße 15, 7000 Eisenstadt

 

Share Button

Related posts