Burgenländische Weinprämierung 2018 Weinübernahme Termine

Eisenstadt, 8. 3. 2018

Die Burgenländische Weinprämierung steht vor Tür. Die burgenländischen WinzerInnen werden dazu eingeladen, ihre Weine einzureichen.

Es können nur Weine jener Traubensorten eingereicht werden, die im Weingesetz zur Gewinnung von Qualitätswein oder Prädikatswein zugelassen sind, auch sonst müssen die eingereichten Weine inkl. Perlwein und Sekt dem geltenden Österreichischen Weingesetz entsprechen. Außerdem müssen die Trauben im Burgenland gewachsen sein.

Die eingereichten Weine müssen zum Zeitpunkt der Einreichung bereits in Flaschen gefüllt sein – Weine in Flaschen, die nur provisorisch verschlossen sind, werden nicht angenommen.

spö
Depotkeller der Landwirtschaftskammer in Kleinhöflein

Die Weinübernahme findet ausschließlich an den angegebenen Örtlichkeiten und Terminen statt.

Weinübernahme im Landw. Bezirksreferat Güssing, Stremtalstraße 21a, 7540 Güssing 

Donnerstag, 22. März 2018: 8:00 – 12:00 Uhr

 

Weinübernahme im Depotkeller der Landwirtschaftskammer, Kirchberggasse 1, 7000 Kleinhöflein

  • Mittwoch, 21. März 2018: 8:00 – 12:00 Uhr
  • Donnerstag, 22. März 2018: 8:00 – 12:00 Uhr

 

Nähere Informationen unter www.lk-bgld.at sowie unter 02682/702 650.

 

Share Button

Related posts