Vortrag Black Out – Was passiert wenn der Strom ausfällt?

St. Margarethen, 3. 2. 2018

Am 3.3.2018 um 19 Uhr in St. Margarethen stellt Obst Gottfried Pausch vom Bundesheer in einem Krisenszenario dar, was auf die Bevölkerung im Falle eines Stromausfalles zukommen kann.

Die FPÖ St. Margarethen lädt die Bevölkerung, alle Interessierten, Verantwortungsträger aus dem Bereich der Blaulichtorganisationen, sowie politische Mandatare und Beamte aus den Bereichen der Gemeinde-, Bezirks- und Landesverwaltung zu dieser öffentlichen Veranstaltung ein.
Es werden aber auch Wirtschaftstreibende, Firmenbesitzer und Gewerbetreibende aufgerufen an dieser Veranstaltung im Eigeninteresse ihrer Firma teilzunehmen und um sich vor Ort aktuelle Informationen zu möglichen Folgen im Rahmen eines Stromausfalls (Blackout) zu holen. Im Anschluss an den Vortrag sind Fragen und Diskussion möglich. Der Vortragende steht nach der Veranstaltung auch für Einzelgespräche zur Verfügung.

Im Rahmen der Klausur der neuen Bundesregierung präsentierte Verteidigungsminister Mario Kunasek vier „Leuchtturm“-Projekte des BMLV für das Jahr 2018. An erster Stelle steht das Vorhaben „Sicherheitsinseln“. Im gesamten Bundesgebiet werden Kasernenstandorte festgelegt, die im Krisen- oder Katastrophenfall eine regionale Durchhaltefähigkeit gewährleisten sollen. Von besonderer Bedeutung bei einem Blackout sind die eigenständige Energie- und Wasserversorgung sowie die Bevorratung der notwendigen Versorgungsgüter für einen längeren Zeitraum.

Zu den „Sicherheitsinseln“ (Kasernen) im Burgenland wird der Sicherheitssprecher der FPÖ Burgenland, LAbg Manfred Haidinger am Ende des Vortrages informieren.

Wie dramatisch die Auswirkungen eines mehrtägigen Strom- und Infrastrukturausfalls in weiten Teilen Europas auch für die Zivilbevölkerung, die regionalen Behörden und die Blaulichtorganisationen wären, lässt die Fallstudie von Obst Pausch „Blackout und seine Folgen“ erahnen. Untertitel: Worauf sich die Bevölkerung des Pinzgaus einstellen sollte und wie eine resiliente Gesellschaft eine derartige Katastrophe überstehen kann.

Unter nachstehendem Link steht diese Studie öffentliche zur Verfügung und kann im PDF Format herunter geladen werden.
https://www.truppendienst.com/themen/beitraege/artikel/blackout-und-seine-folgen

Weiterführende Informationen:
https://www.truppendienst.com/themen/beitraege/artikel/blackout/

Der stvOPO FPÖ St. Margarethen und Medienreferent
GR Herbert Unger

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar