Cachibol Turnier in Hirm

Hirm, 30. 1. 2018

.

„Mama geht an Mamanet ran“

Es klingt alles so nach netter Mama, ist es auch, dahinter aber steckt ebenso echter Sport. Und zwar einer, den man schon seit Jahrhunderten betreibt, jetzt allerdings in Hirm neu auflebt: Mamanet heisst dieser Bewegungssport mit einem runden Leder. – „Es ähnelt dem hierzulande beliebten Volleyballsport, in dem Österreich ja Weltruhm geniesst“. Das sagt der Manager, Robert Wallfisch. – Unzählige Mamis sind bereits in einen österreichweiten Liga-Betrieb mit derzeit rund elf Teams eingebunden – eines davon ist die ASKÖ Hirm!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Related posts