ÖVP-Landtagsklub wirbt für „Weihnachten im Schuhkarton“

Eisenstadt, 7. 11. 2017 –

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist die weltweit größte Geschenk-Aktion für bedürftige Kinder. Auch der ÖVP-Landtagsklub unterstützt diese Aktion. Denn Spenden heißt helfen“, erklärt Klubobmann Christian Sagartz.

övp

Gemeinsam mit der Jungen ÖVP Burgenland rufen wir vor Weihnachten dazu auf, die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zu unterstützen. „Wir möchten ein wenig Freude schenken. Auch im ÖVP-Landtagsklub Burgenland können bis zum 15. November Packerl abgegeben werden. Damit wollen wir ein kleines Zeichen der Solidarität und Nächstenliebe setzen“, erklärt Klubobmann Christian Sagartz. Schuhkartons werden verziert, mit Geschenken gefüllt und in benachteiligte Regionen Osteuropas und Asiens geschickt. Alle Infos dazu gibt’s unter http://www.geschenke-der-hoffnung.at.

„Gemeinsam mit vielen anderen schenken wir mit dieser Aktion Kindern und Familien auf vielfältige Weise Hilfe und Hoffnung. Es ist ein schönes Gefühl, Bilder von Kindern zu sehen, die mit leuchtenden Augen und viel Dankbarkeit unsere Weihnachtspakete entgegen nehmen dürfen und sich darüber freuen. Dafür setzen wir uns als Junge ÖVP gerne ein“, so JVP-Landesgeschäftsführerin Julia Wagentristl, die diese Aktion für die Junge ÖVP initiiert und betreut.

Abgabestelle für Schuhkartons bis 15. November 2017:

Julia Wagentristl, Kleinfrauenhaid 9 in 7023 Zemendorf

ÖVP-Landtagsklub, Europaplatz 1, 7000 Eisenstadt

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar