60. Geburtstag von Landesfeuerwehrkommandant Ing. Alois Kögl

Steinbrunn, 27. 10. 2017 –

130 Gratulanten stellten sich am 27. Oktober 2017 im Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn ein, um mit Landesfeuerwehrkommandant LBD Ing. Alois Kögl seinen 60. Geburtstag zu feiern. Angefangen von der Familie über die Feuerwehrkameraden aus Neufeld an der Leitha, von hochrangigen Feuerwehroffizieren aus dem Burgenland bis hin zu den höchsten Repräsentanten des Landes Burgenland waren gekommen um LBD Ing. Alois Kögl zum runden Geburtstag zu gratulieren.

ff

LH Hans Nießl, LBD Ing. Alois Kögl und LH-STV Feuerwehrreferent Johann Tschürtz

 

Große Ehrenzeichen des Landes Burgenland verliehen

Landeshauptmann Hans Nießl und Landeshauptmannstellvertreter Feuerwehrreferent Johann Tschürtz dankten LBD Ing. Kögl für seine langjährige verantwortungsvolle Funktion als Landesfeuerwehrkommandant und für die umsichtige Führung des Landesfeuerwehrkommandos. Als Dank und Anerkennung überreichten sie LBD Ing. Kögl das von der Burgenländischen Landesregierung mit Wirkung 10. Oktober 2017 verliehene Große Ehrenzeichen des Landes Burgenland.

 

Ehrenring des österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes

Die Abordnung des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes, angeführt von LFKS Armin Blutsch, Vizepräsident des ÖBFV und Generalsekretär des ÖBFV BFR Mag. Markus Ebner gratulierten im Namen der 342.000 österreichischen Feuerwehrmitglieder und überreichten LBD Ing. Kögl den von Präsidium des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes verliehenen Ehrenring des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes.

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar