Neue Bibliothek in Winden am See

Winden, 6. 10. 2017 –

.

Im Rahmen des 800 Jahre Jubiläums von Winden am See wurde jetzt die Eröffnung der Schul- und Gemeindebibliothek vorgenommen. Gleich vor der neuen Bilbliothek wurden viele Fotos aus der Gemeindechronik präsentiert. Viele Jahre war die Büchrei im Gemeindeamt untergebracht. Mit der Zeit wurde es ammer immer mehr zum Problem alle Bücher dort unterzubringen. In der neuen Bibliothek in der Volksschule, gibt es jetz mehr Platz für die Bücher und auch eine Leseecke wurde eingerichtet. Viele Besucher waren gekommen um die neue Heimat der Bücher zu besuchen. Auch LH Hans Niessl lies es sich nicht nehmen die neue Bücherei zu besuchen. Wir haben auch mit dem Windener Bürgermeister Erwin Preiner gesprochen.

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar