Auszeichnungen für FF Wettkampfgruppen

Eisenstadt, 29. 9. 2017 –

.

Bei den 16. Internationalen Feuerwehrwettbewerben 2017 in Villach haben die beiden burgenländischen Vertreter ausgezeichnete Leistungen erbracht. Die Bewerbsgruppe Zillingtal und die Damengruppe aus Rudersdorf-Berg haben Österreich und vor allem unser Heimatland Burgenland erfolgreich vertreten. Aus diesem Anlass lud das Landesfeuerwehrkommando Burgenland die beiden Feuerwehrgruppen, Repräsentanten der beiden Ortsfeuerwehren
und die Bürgermeister der Gemeinden Zillingtal und Rudersdorf zu einer Feier in das Landesfeuerwehrkommando Burgenland ein. Im Rahmen der Feier wurden die Mitglieder der genannten Bewerbsgruppen von Landeshauptmann Hans Nießl und Landesfeuerwehrkommandant Ing. Alois Kögl mit Auszeichnungen geehrt.

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar