17. 8. 2017 – BKF Burgenland Aktuell

.

Naturschutzberatung für Gemeinden


Zwischenbilanz Sicherheitspartner


Auf Initiative von Umweltanwalt Mag. Werner Zechmeister setzt die Gemeinde Mattersburg wieder Akzente im Umweltbereich und schenkt jedem Mattersburger Haushalt eine Baumwoll-Einkaufstasche. Diese kann statt Plastiktaschen immer wieder verwendet werden. Bürgermeisterin Ingrid Salamon: „Mattersburg ist Klimabündnisgemeinde, erste Bgld. Bodenbündnisgemeinde und ist wieder einmal Vorreiter bei einer Aktion zum Umweltschutz.“


2017 bekommen Frauen im Schnitt 43 Prozent weniger Pension als Männer. Schon jetzt schützt die Mindestpension bei langer Versicherungsdauer von 1.000 Euro viele Frauen vor der Armutsfalle. In Zukunft sollen mehr Frauen, diese wichtige finanzielle Absicherung im Alter bekommen. „Wir wollen, dass jede Frau am Ende ihrer Berufstätigkeit von ihrer Pension leben kann und werden alles tun, um Armut im Alter zu vermeiden“, so Landesfrauenvorsitzende LRin Verena Dunst.

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar