Nationalratswahl: ÖVP beschließt Landesliste

Eisenstadt, 16. 8. 2017 –

Nach den beiden Wahlkonventen präsentiert die Volkspartei Burgenland ihre 14 Kandidaten der Landesliste. Ins Rennen als Spitzenkandidatin geht Gaby Schwarz, bekannt aus Radio und TV. Neben ihr überraschen Margot Pölz, amtierende Miss Burgenland, und Anna Reichardt, zukünftige Österreichische Weinkönigin. 

.

Der Landesparteivorstand beschloss soeben die Reihung der 14 Plätze und geht damit erneut neue Wege. „Wir sind stolz auf unsere Kandidaten. In beiden Wahlkreisen kandidieren jeweils 12 starke Persönlichkeiten, die nun um drei großartige Frauen auf der Landesliste flankiert werden“, präsentiert Landesparteiobmann Thomas Steiner. Damit hat die Volkspartei den höchsten Frauenanteil aller Parteien im Burgenland, nämlich 2/3 (18 von 27) sind weiblich. Zusätzlich stellen sich 14 Kandidaten der Wahl, die jünger als 35 sind.

  • Gaby Schwarz (Platz 1), ehemalige ORF-Mitarbeiterin, ist Spitzenkandidatin im Burgenland. Die 54-jährige Eisenstädterin ist eine Expertin im Medienbereich und genießt als Quereinsteigerin überregionales Ansehen und Bekanntheit. „Gaby ist eine starke Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht und mit ihrer Erfahrung die Politik verändern möchte. Sie ist zwar ein neues Gesicht in der Politik, hat aber ausreichend  politische Erfahrungen in ihrem Beruf gesammelt.“ Ehrenamtlich ist sie seit 2012 Mitarbeiterin der Krisenintervention des Roten Kreuzes Burgenland, deren organisatorische Leitung sie seit 2 1/2 Jahren über hat. Diese freiwillige, ehrenamtliche Tätigkeit wird durch 140 Mitarbeiter zu jeder Tages- und Nachtzeit an 365 Tagen im Jahr vollbracht.

 

  • Margot Pölz (Platz 7) aus Lackendorf ist amtierende Miss Burgenland und hauptberuflich Landwirtin im eigenen landwirtschaftlichem Betrieb, den sie von ihren Eltern bereits übernommen hat. Die 22-jährige Absolventin der BLFA in Wieselburg führt ihren biologischen Milchvieh- und Ackerbaubetrieb gemeinsamen mit ihren Eltern. Mit ihrem Fachwissen und ihrem Auftreten unterstützt sie das Kandidatenteam der Volkspartei Burgenland.

 

  • Anna Reichardt (Platz 13), ebenfalls 22 Jahre jung, engagiert sich seit vielen Jahren in der Jungen ÖVP Donnerskirchen. Im elterlichen Weinbaubetrieb arbeitet sie regelmäßig und hauptberuflich arbeitet Anna als Angestellte in einer Vinothek. Erst im vergangenen Jahr wurde die Donnerskircherin zur Burgenländischen Weinkönigin gewählt, am 23. August wird sie zur Österreichisches Weinkönigin gekrönt.

 

 

Zeit für Neues

Die Landespartei schlug mit der Kandidierung und Nominierung neue Wege ein. „Wir haben bei unseren Wahlkonventen knapp 700 Mitglieder um ihre Meinung gefragt und bei der Listenerstellung eingebunden. Gleichzeitig beschlossen wir das modernste Vorwahlstatut des Burgenlandes, denn ausschließlich die absoluten Vorzugsstimmen zählen für die Erlangung eines Mandates!“ bekräftigt Christoph Wolf. „Das Reißverschlusssystem haben wir sogar übertroffen, da nun mehr Frauen als Männer kandidieren. Die Verteilung über alle Regionen des Landes, eine Mischung aus vielen Berufen und bewährte wie neue Gesichter ermöglichen uns ein großartiges Angebot für die Wahl!“

Entgegen allen anderen Parteien verzichtet die Volkspartei auf Ratschläge von oben herab und überhebliche Sprüchen. „Wir stellen unsere Persönlichkeiten in den Vordergrund, die eine große Vielfalt aufweisen, dass viele von ihnen auch auf der Bundesliste vertreten sein werden“, stellt Wolf fest.

„Unser Wahlvorschlag ist ein Angebot an alle Wähler, die es von Rot-Blau und leeren Ankündigungen satt haben und neue Wege gehen möchten. Wir sind ein verlässlicher Partner dafür und zeigen nicht nur auf Gemeindeebene, wie man moderne Politik macht!“ ist sich Wolf sicher.

 

Landesliste der Volkspartei Burgenland zur Nationalratswahl

1 Gaby Schwarz Eisenstadt, EU
2 Nikolaus Berlakovich Nebersdorf, OP
3 Andrea Fraunschiel Eisenstadt, EU
4 Christoph Zarits Zagersdorf, EU
5 Katrin Bauer Oberwart, OW
6 Patrik Fazekas Neutal, OP
7 Margot Pölz Lackendorf, OP
8 Stefan Kast Neusiedl am See, ND
9 Irene Deutsch Jennersdorf, JE
10 Philipp Brunner Stegersbach, GS
11 Bettina Pauschenwein Wiesen, MA
12 Heinz Gyaky Bad Tatzmannsdorf, OW
13 Anna Reichardt Donnerskirchen, EU
14 Volker Karner Oberschützen, OW

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar