370 Rekruten in Eisenstadt angelobt

Eisenstadt, 4. 8. 2017 –

.

370 Rekruten des österreichischen Bundesheeres sprachen ihr Treuegelöbnis in Eisenstadt vor dem Schloß Esterhazy. In Anwesenheit des Landeshauptmannes Hans Niessl und des burgenländischen Militärkommandantes Mag. Gernot Gasser ging dieses feierliche Ereigniss über die Bühne. Musikalisch untermalt wurde es diesmal von der Militärmusikkapelle aus der Steiermark. Leider spielte das Wetter nicht ganz mit. Das hatte aber den Vorteil, dass sich die meisten Redner kurz fassten. Trotz des Regens war es aber wie immer ein schöner Festakt.

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar