20. 7. 2017 – BKF Burgenland Aktuell

.

Aus bisher ungeklärter Ursache brach heute gegen 06:40 Uhr in einem Wohnblock in der Neusiedlerstraße in Eisenstadt ein Brand aus. Das Feuer dürfte im Obergeschoß seinen Ausgang genommen haben. Eine verletzte Person wurde geborgen und mit dem Notarzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehren aus Eisenstadt, Kleinhöflein und St. Georgen waren teils mit schwerem Atemschutz im Einsatz und durchsuchten die einzelnen Wohnungen.


Mitarbeiter des Mattersburger Bauhofes haben Anfang Juli insgesamt 18 Säulenahorn-Bäume in der Wienerstraße und in der Bergstraße gesetzt. „Die Lebensqualität einer Stadt hängt nicht zuletzt von der Umwelt ab. Als Bodenbündnis- und Klimaschutzgemeinde Mattersburg ist uns eine gesunde Natur ein wichtiges Anliegen“, so Bürgermeisterin Ingrid Salamon.


Auch in Müllendorf wird es eine Kandidatur einer Grünen Liste für die Gemeinderatswahl geben.
„Mit Ulrike Ringhofer haben wir eine engagierte, kommunikative Kandidatin voller Tatendrang gefunden“, freut sich Anita Malli, Landesgeschäftsführerin der Grünen Burgenland. Es ist die erste Kandidatur der Grünen in Müllendorf.


Die FH Burgenland blickt auf ein sehr erfolgreiches Studienjahr zurück. Mit erstmals mehr als 3.000 Studierenden und besonderen Ergebnissen in Forschung, Entwicklung und Innovation
konnte die FH Burgenland ihre Position weiter ausbauen. Wirtschaft und Gesellschaft finden unter den mittlerweile über 6.500 Absolventen bestens vorbereitete Fachexperten. Damit leistet die Hochschule einen wichtigen Beitrag zur Attraktivität des Wirtschaftsstandortes.


Verabschiedung zum European Youth Olympic Festival

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar