Bädertour der SPÖ Frauen Burgenland unter dem Motto „Ich schau auf mich“

Oberpullendorf, 18. 7. 2017 –

SPÖ Bezirksfrauenvorsitzende LAbg. Bgm.in Klaudia Friedl und die SPÖ Frauen im Bezirk Oberpullendorf starteten Ende Juli ihre Bädertour zum Thema Frauengesundheit. „Unter dem Motto „Ich schau auf mich!“ wollen sie auf die Auswirkungen von Mehrfachbelastungen in der Arbeitswelt und im Alltag aufmerksam machen. Diese können sich negativ auf den Gesundheitszustand der Frauen auswirken“, so Bezirksfrauenvorsitzende Klaudia Friedl.

spö

„Frauen haben viele Aufgaben zu bewältigen. Im Job und in der Familie. Oft sind sie auch für die Pflege naher Angehöriger verantwortlich. Dabei sollen sie aber nicht auf ihre eigene Gesundheit vergessen“, sagt Klaudia Friedl. Im Sommer sind die SPÖ Frauen im Bezirk Oberpullendorf in den Bädern unterwegs und suchen das Gespräch mit Frauen. Dabei werden Gesundheitsratgeber, Obst, Wasser und Müsliriegel verteilt.

Bädertour im Bezirk Oberpullendorf:

  • 27. Juli 2017 18:00 Uhr Naturbadesee Markt St. Martin
  • 29. Juli 2017 16:30 Uhr Erlebnisbad Kaisersdorf
  • 1. August 2017 17:00 Waldbad Neutal

Die SPÖ Frauen würden sich natürlich freuen, Sie bei den einzelnen Stationen ihrer Bädertour begrüßen zu dürfen.

 

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar