Verkehrsunfall bei Sigless, 2 Verletzte

Sigless, 14. 7. 2017 –

 

.

Verkehrsunfall im Bezirk Mattersburg

Gestern Abend, gegen 19:10 Uhr, kam es auf der B53, im Gemeindegebiet von Sigleß (Höhe StrKm 12,8) zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw-Lenkern. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde einer der Lenker, ein 46-jähriger Mann aus dem Bezirk Wr. Neustadt-Land/NÖ, im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mittels Bergeschere geborgen werden. Nach erfolgter Erstversorgung wurde der Verletzte mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus Wr. Neustadt geflogen. Der 24-jährige Pkw-Lenker (ebenfalls aus dem Bezirk Wr. Neustadt-Land/NÖ) wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Eisenstadt gebracht. Die Feuerwehren Sigleß, Pöttsching und Neudörfl waren mit insgesamt 30 Mann im Einsatz. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die B53 war in den Zeit von 19.20 Uhr bis 21.45 Uhr zwischen Pöttsching und Krensdorf gesperrt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar