ÖZIV im Familypark

St. Margarethen, 11. 6. 2017 –

.

Ein Herz für Behinderte hat der Familypark in St. Margarethen. Auch heuer wurden ÖZIV Mitglieder samt Begleitung in den Vergnügungspark eingeladen. Begrüßt wurden sie von der Geschäftsführung. Dann ging es gleich weiter zu den Attraktionen. Besonders für Kinder und jung gebliebene Erwachsene ist der Familypark etwas besonderes. Die neueste Attraktion ist der Waldexpress. Schon beim betreten des Bahnhofs geht es los. Schlafende Schaffner, sprechendes Zugpersonal am Bahnsteig und während der Fahrt viele Tiere und Figuren warten auf die Fahrgäste. Bei den vielen Geleenheiten zum Zeitvertreib im Familypark vergeht die Zeit wie im Flug. Das haben die ÖZIV Mitglieder und ihre Begleitung auch erfahren müssen. Dennoch waren alle restlos begeistert und freuen sich schon auf den nächsten Besuch. Anmerken möchten wir noch, dass Behinderte das ganze Jahr über freien Eintritt in den Familypark haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Video auf YouTube

 

Share Button

Schreibe einen Kommentar