„Naturparktage“ im Burgenland

Mattersburg, 13. 6. 2017 –

Über 400 Kinder erforschen den Naturpark Geschriebenstein-Írottkõ – „Naturparktage“ im Burgenland

rmb
Zum zweiten Mal veranstaltete das Regionalmanagement Burgenland im Rahmen des Projektes „PaNaNet+“ die Naturparktage. Dabei erforschten über 400 Naturpark-Schülerinnen und -Schüler aus 14 Naturparkschulen, 2 Naturpark-Kindergärten sowie Kinder einer ungarischen Volksschule die Besonderheiten des Naturparks Geschriebenstein: ob Fledermäuse, Singvögel oder altes Handwerk – die Kinder der Naturparkschulen waren mit voller Begeisterung dabei!
Share Button

Schreibe einen Kommentar